Aktuelles:

 

Interview über den neuen Gedichtband „Auf Wasser schreiben“ >> LINK

Pressespiegel zum Gedichtband

 

Übersetzungen ins Albanische:

http://interkulturell.wix.com/literarischer-dialog#!eva-christina-zeller/mmfi4

 

Aktuelle Termine

 

Sonntag, den 28. Februar 2016, 11.00 Uhr

im Zimmertheater, Bursagasse 16, Tübingen, Foyer.

Eintritt: 7,50 €/ 5,50 €. Karten unter www.zimmertheater-tuebingen.de.

 

Eva Christina Zeller folgt dem »Irrtum der Schönheit«. Sie sucht Orte auf, an denen schon andere vor ihr geschrieben haben: Brecht in Schweden, Böll in Irland, Venedig, wo alle waren, und spürt dort der Dichte ihre Farben ab. Sucht in den Farben nach Dichtung. Schreibt auf Wasser und sieht zu, wie die Worte verlorengehen. Denkt über das Licht nach und grundiert es mit Augenblicken. Trägt Umwege und Abwege in sich, das Labyrinth außen und innen. Ihre Sprache mäandert und verbindet sich mit der Welt.

 

»Wunderbare Gedichte.« Friederike Mayröcker

 

»Eine lohnende und anrührende Recherche in die Mechanismen von Gedächtnis und Erinnerung.« Denis Scheck

 

18. März 2016 20h Der Lilaladen Hirschau:

Ein besonderer Abend.

Mit grosser Freude kündigen wir das lyrische Zwei-Gestirn Eva Christina Zeller und Walle Sayer an. Beide legen gerade neue Bände bei Klöpfer &Meyer vor, aus denen sie an diesem Abend lesen.

 

http://www.derlilaladen.de/veranstaltungen.html


30.Mai, 19.30 Buchpräsentation in der Stadtbücherei Stuttgart Mailänder Platz
Moderation: Annette Gerok-Reiter, Uni. Tübingen http://www1.stuttgart.de/stadtbibliothek/bvs/actions/profile/view.php?id=74

 

8.7. 19h Lesung im Theater Chamäleon Horb

 

Schreibwerkstätten:

 

Lügen für Anfänger

23.4., Samstag 10.00 Uhr, vhs, Tübingen
http://www.vhs-tuebingen.de/kuferweb/index.php?id=9&kathaupt=1&katid=16&katvaterid=15&katname=Literatur

 

17.05.-22.05. Schreibwerkstatt: Prosa
"Geschichten schreiben ist eine Art, sich das Vergangene vom Halse zu
schaffen." (Johann Wolfgang von Goethe)
Leitung: Eva Christina Zeller, Tübingen
PDF Programm
http://www.akademie-am-meer.de/veranstaltungskalender-2016/monatlicher-kalender-2016/mai/index.html

 

22.05.-28.05. Lyrikwerkstatt am Meer - Gedicht und kurze Prosa –
Ich glaube, ich müsste anfangen, etwas zu arbeiten, jetzt, wo ich sehen
lerne. … Denn Verse sind nicht, wie die Leute meinen, Gefühle (die hat man
früh genug), – es sind Erfahrungen. (Rainer Maria Rilke)
Leitung: Eva Christina Zeller, Tübingen
PDF Programm
http://www.akademie-am-meer.de/veranstaltungskalender-2016/monatlicher-kalender-2016/mai/index.html

 

Deutschlandfunk Lesezeit vom 17.10.2012 moderiert von Denis Scheck

Sendung hören

 

Eva Christina Zeller, „Die Erfindung deiner Anwesenheit"

Reinold Hermanns für SWR2 am Samstagnachmittag, 26.10. 13

Sendung hören